INTEGRATIONSBOTSCHAFTER/INNEN ZU BESUCH

Beitragsbild250x100Unter dem Titel „Gelungene Integration – gewusst wie“ nahmen am 12. April rund 80 Schülerinnen und Schüler der 10. sowie 11. Schulstufe des BG/BRG Bruck an der Mur an einem Symposium zum Thema "Integration" teil.

Auf Einladung des Integrationsreferenten der Stadt Bruck an der Mur, Helmut Sommer, besuchten die Integrationsbotschafterinnen und -botschafter Renée Wagner, Mislav Lukacevic und Veada Stoff die Kornmesserstadt. Moderiert wurde die Veranstaltung von Elisabeth Plöchl, Projektkoordinatorin bei "Zusammen Österreich". Im Zuge des Vortrages berichteten die ehrenamtlich tätigen Botschafterinnen und Botschafter von ihrem persönlichen Werdegang, ebenso davon, wie Integration erfolgreich funktionieren kann. Sie erwähnten aber auch, welche Probleme und Schwierigkeiten dabei im Alltag auftreten können. Ziel der Veranstaltung war es, den Schülerinnen und Schülern die Komplexität und die Bedeutsamkeit der Thematik "Integration" näherzubringen.
Im Anschluss an Vortrag und Diskussion kam es noch zu zahlreichen persönlichen Gesprächen mit interessierten Schülerinnen und Schülern.

 

13.04.2018 - Mag. Heinz D’Alessandro-Hölbling, Helmut Sommer

 

 

 

099A0475
099A0600
099A0617
1
2
3
4