Große helfen Kleinen

 

In Zusammenarbeit mit Schülern und Lehrern bieten Schule und Elternverein bedarfsgerechte Förderung für Unterstufenschüler des BG/BRG Bruck/Mur an.

„Große helfen Kleinen“ ist auf Initiative des Elternvereins ins Leben gerufen worden. Die Idee ist, dass Oberstufenschüler Schülern der 1. bis 4. Klassen in den Räumlichleiten der Schule ihre Hilfe anbieten. Sie verfügen über entsprechende Fach- und Sozialkompetenzen und erhalten zusätzlich eine Ausbildung in den wichtigsten didaktischen Fragestellungen. Die Lehrerinnen und Lehrer unterstützen den Lernclub, indem sie die Schwerpunkte der Förderung mit den Oberstufenschülern absprechen.

Auch die Eltern werden von den Schülern regelmäßig informiert und in die Prozesse eingebunden. Mittlerweile stehen uns zwischen 10 und 20 Schüler(innen) aus den höheren Klassen in nahezu allen Fächern zur Verfügung. Sie werden über den Lernclub an interessierte Schüler vermittelt. Je nach Anforderung finden dann entsprechende Förderstunden statt.