Englisch als Arbeitssprache (EaA)

Bereits seit einigen Jahren wurde Englisch als Arbeitssprache projektweise in den Fächern GWK und GSK eingesetzt. Aufgrund der sehr positiven Rückmeldung vieler Schülerinnen und Schüler und deren Eltern beziehungsweise Erziehungsberechtigten haben sich englischbegeisterte Kolleginnen und Kollegen unserer Schule entschieden, den Schwerpunkt Englisch als Arbeitssprache ab der 3. Klasse ins Leben zu rufen.

 

Ziel ist es, unsere Schülerinnen und Schüler bestens auf die Herausforderungen einer globalisierten Berufswelt, in der Sprachkompetenz immer mehr an Bedeutung gewinnt, vorzubereiten. Die Fähigkeit, Fachinhalte in einer Fremdsprache – vor allem aber in Englisch – zu verstehen und zu präsentieren, ist eine Grundvoraussetzung für berufliche und familiäre Mobilität.

 

Seit dem Schuljahr 2017/18 gibt es die Möglichkeit, sich für diesen Schwerpunkt anzumelden.
Im Folgenden sind weitere Informationen bezüglich Ausmaß und Organisation von EaA angeführt:

 

  • Der Schwerpunkt ist im Laufe der 2. Klasse, unabhängig von der Wahl GYMNASIUM bzw. REALGYMNASIUM, wählbar.
  • 3. Klasse: mind. 2 Fächer überwiegend auf Englisch
  • 4. Klasse: mind. 3 Fächer überwiegend auf Englisch
  • fortlaufend in der Oberstufe je nach Wahl der Schülerinnen und Schüler
  • Mögliche EaA-Fächer sind:
    • Geografie und Wirtschaftskunde
    • Geschichte und Politische Bildung
    • Biologie und Umweltkunde
    • Bewegung und Sport
    • Informatik
    • teilweise auch in Religion, Mathematik und Musik

 

Ansprechpartner

   
jauk silvia hp

Mag. Silvia Jauk, MA

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
   
DAlessandro Hlbling Heinz Peter hp

Mag. Heinz D’Alessandro-Hölbling

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
   
wieser helmut hp

Mag. Helmut Wieser

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!